Home    Suche    Kontakt    Impressum


 

www.foej-rlp.de


Aufgaben und Ziele der Einsatzstelle

OK-TV Ludwigshafen/Vorderpfalz ist ein Fernsehsender mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum: Bürgersender, Aus- und Fortbildungskanal für angehende Mediengestalter Bild & Ton und Praktikanten aus Universitäten, Schulen und sonstigen Einrichtungen. Im Programm des OK-TV Ludwigshafen spiegelt sich das kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Region. Über 180.000 Haushalte können OK-TV-Ludwigshafen/ Vorderpfalz empfangen. Der Sender bietet auch Teilnehmerinnen und Teilnehmern an einem freiwilligen ökologischen Jahr vielfältige Möglichkeiten eigene Fernsehprojekte zu umweltrelevanten Themen zu realisieren und auch an der landesweit empfangbaren Magazinsendung „eben.pfalz“ mitzuarbeiten.
 

Einsatzkonzept / Projekt für die Teilnehmerin / Teilnehmer

In Zusammenarbeit mit externen Partnern z. B. dem Landesamt für Natur und Umweltschutz Rheinland-Pfalz werden Themen / Ereignisse der Umweltbildung in Ludwigshafen und der Region produziert, zu einem Magazin zusammen gestellt und bei OK-TV gesendet. Der/die FÖJ-Teilnehmer(in) recherchiert eigenständig, fachlich unterstützt von den Kooperationspartnern und erstellt Videoproduktionen. Die Produktionsarbeit selbst, meist Teamarbeit, wird unterstützt durch die Auszubildenden im Bereich Mediengestaltung. Im Laufe des FÖJ sind weitere verwandte Tätigkeiten, z. B. der Entwurf und die Umsetzung von Spots zu Umweltthemen oder die Videodokumentation von umweltpädagogischen Projekten mit den beteiligten Gruppen denkbar. Die FÖJ-Stelle bietet die Möglichkeit, Kenntnisse sowohl im ökologischen wie im mediengestalterischen Bereich zu erlangen, die zur beruflichen Orientierung von Vorteil sind.
 

Unterkunft und Verpflegung

OK-TV Ludwigshafen ist bei der Unterkunftssuche behilflich. Verpflegung kann nicht gestellt werden.
 

Besonderheiten

Führerschein (PKW) ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Vorkenntnisse im Bereich Video/Mediengestaltung sind nicht zwingend erforderlich. Teamfähigkeit und Spaß an der selbstständigen kreativen Arbeit, an Umwelt- und Agenda-Themen, Journalismus und Mediengestaltung sind erwünscht. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.
 

Artenschutz - TV Dokumentationen bei OK-TV Ludwigshafen 

Bewerbungen an:

OK-TV Ludwigshafen
Prinzregentenstraße 48
67063 Ludwigshafen
Ansprechpartner / -in
Dr. Wolfgang Ressmann
Tel.: (0621) 524065
Fax: (0621) 9634981

per E-Mail an:

Wolfgang.Ressmann@ok-lu.de